Z
2. Oct. 2020, 18:30

Panel Walk & Presentation: Anne König: Bruchlinien. Drei Episoden zum NSU

Die Impossible Library ist keine Bibliothek.
Die Impossible Library ist eine Werkstatt.
Die Impossible Library zeigt im Schaufenster: Bruchlinien. Drei Episoden zum NSU

Wir laden ein zu Präsentation & Gespräch mit Autorin und Verlegerin Anne König zum Comic "Bruchlinien. Drei Episoden zum NSU", gezeichnet von Nino Paula Bulling

Im Rahmen des Hamburger Comicfestival 2020: Panel Walks wird ein Teil der Arbeit in der Impossible Library ausgestellt, die in verschiedenen Formaten nach dem Verhältnis von Publizieren und Gesellschaft fragt.

Kommt vorbei für einen Abend mit Anne König

Freitag, 2. Oktober
18.30 bis 21.30 Uhr

Impossible Library
Waterloostr. 43
22769 Hambur

Bitte bringt eine Maske mit, um die Impossible Library zu besuchen. Die Veranstaltung findet draußen statt.

Über das Projekt

Bruchlinien. Drei Episoden zum NSU

Nino Paula Bulling (Zeichnung), Anne König (Text)

Der Comic rekonstruiert drei Episoden, die fotografisch nicht dokumentiert sind; Begebenheiten, die im fünfjährigen NSU-Prozess unter den Tisch gefallen sind. Die Zeichnungen verschränken Fakten und Imagination.

Nino Paula Bulling ist Zeichner:in und Autor:in. Ihre Arbeiten entstehen und erscheinen in Formaten zwischen Comic, Bildender Kunst und Literatur. Nino lebt und arbeitet in Berlin, zur Zeit ist sie Stipendiat:in an der Akademie Schloss Solitude.

Anne König, Autorin und Mitverlegerin von Spector Books, lebt in Leipzig. Zur Zeit arbeitet sie an der Herausgabe des zweiten Bandes der New Yorker Tagebücher von Jonas Mekas sowie an dem Band Der kurze Winter der Anarchie. Weimar 1989/90.

You need javascript to view this page correctly.